De En Ua Ru

Home Informationspflichten

Informationspflichten
der Interstarch GmbH („Interstarch“, „Wir“, „uns“)


1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Diese Informationen gelten für die Datenverarbeitung durch:


Verantwortlicher: Interstarch GmbH, vertreten durch die Geschäftsführer Oleksiy Katyukha und Yuriy Aushev, Dr.-v.-Linde-Straße 1, 06729 Elsteraue, Tel.: +49 (0) 3441 8292-0, Fax: +49 (0) 3441 8292-111, E-Mail: info@interstarch.de


Der/die betriebliche Datenschutzbeauftragte der Fa. Interstarch ist unter der o.g. Anschrift, zu Hd. Herrn Hagen Albus, beziehungsweise unter datenschutz@interstarch.de erreichbar.


2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Ansprechpartner von Vertragspartnern
Zur schnellen Kontaktaufnahme mit unseren Vertragspartnern verarbeiten wir personenbezogene Daten der für uns zuständigen Ansprechpartner.

Hierzu speichern wir in unserem System den Namen sowie die geschäftlichen Kontaktdaten (Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Anschrift).

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt aufgrund des berechtigten Interesses gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Dieses liegt im ungestörten Geschäftsablauf.
Eine Löschung der Daten findet nur dann statt, wenn der Mitarbeiter aus dem Unternehmen des Vertragspartners ausscheidet oder sich die Zuständigkeit wechselt.

b) LKW-Fahrer
Des Weiteren verarbeiten wir den Namen der Fahrer der Transportfahrzeuge, um im Nachgang überprüfen zu können, durch wen eine bestimmte Lieferung erfolgt ist.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt aufgrund gesetzlicher Bestimmung.

c) Verstoß gegen Grenzwerte
Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen sind wir verpflichtet, das gelieferte Getreide auf Schimmelpilzgifte (Mykotoxine), insbesondere Deoxynivalenol (DON) zu überprüfen. Stellen wir die Belastung mit Schimmelpilzgiften fest, sind wir gesetzlich verpflichtet, dies dem Gesundheitsamt anzuzeigen. Dabei ist der Name des Fahrers, der Name der Spedition sowie ggf. die Daten unseres Ansprechpartners zu nennen.

3. Weitergabe von Daten
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.
Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

 

4. Betroffenenrechte

  • Sie haben das Recht:
  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.


5. Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an datenschutz@interstarch.de

6. Aktualität und Änderung dieser Informationspflichten
Diese Informationspflichten sind aktuell gültig und haben den Stand August 2021.


Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter www.interstarch.de von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden

name
your e-mail
phone
Text
code
Send *All fields are required